Weiland Kran & Transport GmbH in 68623 Lampertheim

Fußgängerbrücke B10

EinsatzortBundesstraße B10
EinsatzfahrzeugeZwei große Mobilkrane, Hubjochen
Aufgabe

Eine 80 Tonnen schwere Fußgängerbrücke musste über die Bundesstraße B10 eingehoben werden.

Herausforderung

Der Einhub fand unter immensem Zeitdruck statt, da die Bundesstraße dafür gesperrt werden musste und der Verkehr umgeleitet wurde. Außerdem konnte das Anschlagen des Überbaus nur mit Hubjochen realisiert werden, da dieser endgefertigt und endbeschichtet war.

Umsetzung

Um die Standsicherheit der Krane zu gewährleisten und die Einhubsituation optimal zu kalkulieren wurde der Einsatz zuvor CAD-unterstützt simuliert. Der Auf- und Abbau der Mobilgroßkrane und das Einheben des Überbaus wurden in einer 10-stündigen Nachtschicht erfolgreich gestemmt. Um den Korrosionsschutz des Überbaus nicht zu beeinträchtigen, wurde mit Hubjochen gearbeitet.

Datenschutz
Wir, Weiland Kran & Transport GmbH (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, Weiland Kran & Transport GmbH (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: